Schülerwettbewerb StratoSat

Erforschung der Atmosphäre und Fernerkundung der Erdoberfläche – Startet euren eigenen „Quasi-Satelliten“ und erforscht damit unseren Heimatplaneten im Rahmen unseres Wettbewerbs!

Mit Hilfe eines Stratosphärenballons soll eine Sonde, die von den am Wettbewerb teilnehmenden Schüler-Teams entwickelt, gebaut und erprobt wird, in eine Höhe von bis über 30 km gebracht werden. Während ihres Auf- und Abstiegs führt die Sonde Messungen zur Erforschnung der Atmosphäre und zur Fernerkundung der Erdoberfläche durch. Dabei werden, ganz wie bei einer echten Weltraummission, verschiedene Phasen durchlaufen: Planung der Mission, Konstruktion der Sonde, Test der einzelnen Komponenten und des Gesamtsystems, Durchführung der Mission, Aufbereitung und Auswertung der Daten und Kommunikation der Ergebnisse.

Die Teilnehmerteams werden von uns mit den wichtigsten für einen solchen Ballonstart erforderlichen Materialien und allen nötigen Informationen kostenlos versorgt! Für die Betreuer der Teams bieten wir eine exklusive Fortbildung mit eigener Stratosphärenballonmission an. Auf diese Weise bietet der StratoSat-Wettbewerb engagierten und begabten Schülerinnen und Schülern, sowie deren Lehrkräften die Möglichkeit einer praktischen und authentischen Erfahrung mit einem Raumfahrtprojekt.

Website des Schülerwettbewerbs StratoSat

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst diese HTML Tags und Attribute benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

3 + zwei =