Wochenend-Symposium des Deutschen Zentrums für Satelliten-Kommunikation

Das DeSK-Wochenend-Symposium für die Abiturjahrgänge 2023 und 2024 findet bereits zum 12. Mal statt

„VOM KUPFERDRAHT ZUM LASERLINK“

Das Deutsche Zentrum für Satelliten-Kommunikation e.V. (DeSK) organisiert das sogenannte Wochenend-Symposium für Schüler*innen der Oberstufe aus Gymnasien im Großraum Stuttgart bereits zum 12. Mal.

Ziel dieser Veranstaltungsreihe ist es, Abiturient*innen für technische Berufe (MINT) und vor allem für die Satelliten¬kommunikation zu begeistern. Dazu stellen Mitgliedsunternehmen des Netzwerks ihre Tätigkeiten, Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten sowie ihre Berufsfelder vor und informieren anschaulich und verständlich über aktuelle technologische Trends. Die Vorträge werden durch interaktive Sessions ergänzt, bei welchen die Teilnehmenden vielfältige Experimente aus der Raumfahrt und Satellitenkommunikation selbst durchführen können.

Die Teilnahme ist kostenlos und beinhaltet die Hin- und Rückfahrt mit dem Bus ab/an Bahnhof Backnang sowie Verpflegung und Übernachtungskosten im Bildungshaus Steinheim in Steinheim/Murr.
Die Universität Stuttgart, die Technische Universität Berlin sowie Jena-Optronik, Tesat-Spacecom, telent, Thales Alenia Space u.v.m. werden bei der Veranstaltung vertreten sein.
Der Event wird freundlicherweise vom Landratsamt Rems-Murr-Kreis unterstützt.

Weiterführende Informationen unter www.desk-sat.com
(siehe Veranstaltungen/Wochenend-Symposium)

Veranstalter:Deutsches Zentrum für Satelliten-Kommunikation e.V. (DeSK)
Wann:Beginn: Freitag, 28.10.2022, 14:15 Uhr ab Bahnhof Backnang
Ende: Samstag, 29.10.2022, ca. 17:45 Uhr am Bahnhof Backnang
Veranstaltungsort:Bildungshaus Steinheim, 71711 Steinheim an der Murr
Anmeldung:bis spätestens 14. Oktober 2022 per Fax 07191 – 1878316 oder per E-Mail an sabine.schmauss@desk-sat.com (auch für Rückfragen)
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Deutsches Zentrum für Satelliten-Kommunikation e.V. (DeSK)

Unternehmen, wissenschaftliche Einrichtungen und Hochschulen aus dem Bereich der Satellitenkommunikation haben sich im Jahr 2008 im Deutschen Zentrum für Satelliten-Kommunikation e.V. (DeSK) zusammengeschlossen.

Ziel des DeSK ist es, die inzwischen 46 Mitglieder zur Erweiterung der Geschäftsbeziehungen zusammenzuführen sowie zu einem schlagkräftigen Netzwerk zu bündeln und dabei Synergien zu erzeugen. Außerdem werden gemeinsame Aktivitäten zur Fachkräftegewinnung durchgeführt. Ferner obliegt dem DeSK der Betrieb eines Showrooms zum Thema „Satellitenkommunikation”.

Als Teil der Kompetenzzentren Initiative der Region Stuttgart wird das DeSK von der Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH (WRS) gefördert.